Sie sind Besucher

:-)

seit dem:01.12.10

Glas-Steinschlagschäden/Glasbruch wird von Ihrer Teilkaskoversicherung übernommen.

Sie erhalten bei uns die Möglichkeit zur Schadenabtretung. Hierbei rechnen wir direkt mit Ihrer Versicherung ab, ohne Aufwand oder finanzielle Vorleistungen für Sie.

 

Bei einer Glas-Steinschlagreparatur entfällt in der Regel Ihre Selbstbeteiligung.

Scheibenreparatur:

Mit einem speziellen Reparaturharz wird unter Druck und Vakuum die Schadstelle gefüllt und unter UV-Licht ausgehärtet. Die Tüv gerechte Sicherheit ist somit wieder hergestellt.

Vorteile: - In der Regel keine Selbstbeteiligung bei Ihrer Teilkasko. Geringe Kosten für Selbstzahler.

Nachteile:  - Steinschlag darf nicht größer sein als ein 1€ Stück.

- Darf nicht im Sichtfeld des Fahrers sein.

- Mindestens 10 cm vom Scheibenrand entfernt.

- Auch bei sorgfältiger Durchführung noch zu erkennen.

 

Scheibenaustausch:

Ist die Scheibe gerissen, oder eine Reparatur nicht möglich, muss die Scheibe getauscht werden.

Hinweis: Bei Fahrzeugen mit hoher Laufleistung ist die Frontscheibe in der Regel von kaum zu erkennenden Mikrosteinschlägen zerschossen.

Selbst neue Wischblätter sorgen höchstens kurzfristig für den nötigen Durchblick.

Neue Scheibe - endlich wieder Sicht wie bei einem Neuwagen.

Wir verwenden nur Scheiben in Erstausrüsterqualität.

Wir haben nahezu jede Scheibe innerhalb von 24 Stunden für Sie vor Ort.

Einbau vom Karosseriebaumeister in unserer Glas-Fachabteilung.

Bei uns nicht vor Ihrer Haustür oder zum drauf warten, dafür mit kostenlosen Leihwagen an einem Tag.






 

© 2010 by Plotterking